Home > Audi > Vor- und Nachteile beim Autolackieren in Eigenregie oder Profi

Vor- und Nachteile beim Autolackieren in Eigenregie oder Profi

Auto mit Goldlack

Auto mit Goldlack - flickr/aussiegall

Wer sein Auto lackieren möchte, dem stellt sich schnell die Frage, ob er dieses wohl in Eigenregie selbst lackieren kann oder es wohl besser ist, die Lackierung durch eine Profiwerkstatt durchführen zu lassen. Natürlich ist eine Lackierung auf eigene Faust sicherlich die günstigere Variante. Dennoch ist die Lackierung, die selbst durchgeführt wurde, nicht immer schön und weißt auf dem zweiten Blick sogar erhebliche Mängel am Lack auf. Wer da am falschen Ende spart, hat oft das Nachsehen und muss dann meist, um weitere Schäden zu vermeiden, doch eine Profiwerkstatt aufsuchen, die den Schaden dann beseitigen wird.

Der Vorteil Beginn an eine professionelle Werkstatt in Sachen Autolackierung auszusuchen liegt klar auf der Hand. Denn nicht umsonst haben die Profis von der Werkstatt eine Ausbildung als Maler und Lackierer absolviert und schon einige Jahre als Geselle gearbeitet. Die Leute aus der Lackierer Werkstatt verstehen ihr Handwerk und werden deshalb genau da die Schäden am Lack des Autos nachbessern, wo es nötig ist. Am Ende wird niemand mehr sehen, dass es überhaupt Schäden am Lack des Autos gab. Der Kunde ist zufrieden und zahlt wahrscheinlich wesentlich mehr, als wenn dieser selbst Hand angelegt hätte. Aber es sieht nun mal auch wesentlich besser aus. Außerdem gibt es im Falle eines Falles auf die Lackierung auch noch Garantie, sodass der Kunde Nachbesserung bis hin zum Schadensersatz fordern kann, falls es Mängel geben sollte.

Ein weiteres beliebtes Thema unter Autofahrern ist die Lackierung mit Airbrush. Hier sollten sich wirklich nur Laien dran wagen, die Erfahrungen von der Materie haben. Denn einmal mit Airbrush am Lack gearbeitet, gibt es kein Zurück mehr. Das heißt, wenn die Lackierung aufgebracht wurde und nicht wie gewünscht aussieht, dann kann diese schlecht wieder entfernt werden. Hier bieten Profiwerkstätten ideale und vor allem individuellen Angebote, die das Auto des Fahrers verschönern und zwar so, dass es sich wirklich sehen lassen kann. Der Phantasie sind bei den Bildern keine Grenzen gesetzt und so entsteht eine individuelle, aber auch professionelle Lackierung, auf die so manch einer sicherlich vor Neid erblassen wird. Deshalb ist es in jedem Falle zu raten, eine Profiwerkstatt in Sachen Autolackierung aufzusuchen, die zwar den Geldbeutel sicherlich ein wenig mehr strapaziert, als eine eigene Lackierung, aber die Freude umso größer ist, wenn man das Ergebnis betrachtet.

KategorienAudi Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks