Archiv

Artikel Tagged ‘S-Line’

Der neue Audi S1

11. September 2011 Keine Kommentare
Audi S1

Audi S1

Wahre Audi-Kenner kennen das Modell S1 wohl noch aus den 1980er-Jahren. Doch der neue Audi S1 soll keinesfalls vergleichbar mit den alten B-Rallyeautos sein, sondern als stärkste Ausbaustufe im Jahre 2011 zurückkommen.

Wie im Juni bekanntgegeben wurde, soll der neue Audi S1 vermutlich auf der diesjährigen IAA präsentiert werden. Und dann können sich rasante Fahrzeugliebhaber selbst von den riesigen Flügeln überzeugen, die um weit mehr als 200 PS verpackt sind.

Dass sich der neue Audi S1 von seinen Vorgängern stark unterscheidet, zeigt sich beispielsweise auch an den beiden dicken Endrohren der Abgasanlage, die je einzeln links und rechts angeordnet sind. Geplant sind zudem ein 2,0 Liter-Vierzylinderturbo-Motor und ein vollkommen neues Turbo-Aggregat mit 1,6 Liter Hubraum. Das S-Line-Logo soll auf den Flanken kleben. Ein kurzer Radstand und eine direkte Lenkung sorgen fĂĽr ein ideales Handling beim neuen Audi S1-Modell. Zudem wird er das gleiche Haldex-Kraftverteilungssystem enthalten wie der RS3, der dann an die Antriebsschwelle geschnallt wird. Direkt an der Hinterachse wird sich ein hydraulisch betätigtes Lamellenpaket befinden, um fĂĽr eine bessere Gewichtsverteilung zu sorgen – und das Modell auch schnittig in den Kurven liegt.

Audi setzt damit nicht nur Neuerungen im Design, sondern auch einen technischen Fortschritt, der Fahrspaß höchster Klasse garantieren soll. Über die Kosten ist man sich noch unklar, doch was schon einmal feststeht ist, dass der neue Audi S1 nicht mehr kosten soll, als 30.000 Euro. Das neue Modell soll schließlich die Kunden erreichen und nicht im Autohaus verstauben, weil es Löcher in das Portemonnaie der Fahrzeugliebhaber frisst.

Der Startschuss ist gegeben, von nun an soll der Audi S1 den Automarkt aufmischen
Doch mit dem in naher Zukunft kommenden Audi S1 ist noch lange nicht Schluss – immerhin ist 2011 noch nicht aller Tage Abend. 2012 soll eine Sportversion auf den Markt kommen und im Jahr 2013 können sich Frischluftfanatiker auf das Audi S1 Cabrio freuen. Zudem ist auch noch eine Hybrid Variante des S1 geplant.
Audi setzt es sich damit zum Ziel, sich wieder stark auf dem Automarkt zu etablieren und möchte die perfekte Technologie und Mechanik anstreben. Wer bereits Erfahrungen mit einem Audi der S-Serie oder RS-Serie hat, wird sicher den Marktstart schon herbeisehen. Wir dürfen gespannt sein, was uns noch alles erwartet, gerade weil in Kürze auch BMW einen neuen Kraftzwerg auf den Markt bringt mit dem M1.

KategorienS1 Tags: