Archiv

Artikel Tagged ‘Eiskratzer’

Klare Sicht im Winter

23. Oktober 2011 Keine Kommentare

Klare Sicht - flickr.com/Kecko

Der Winter hält mit großen Schritten Einzug und die Zeit des morgendlichen Eiskratzens ebenso. Für Menschen, die sich nicht über den Besitz einer Garage freuen können bedeutet dies, den Wecker zwangsweise eine viertel Stunde früher zu stellen, damit gewährleistet ist, dass sie doch noch pünktlich im Büro erscheinen. Mit ein paar Tipps ist es jedoch möglich, auch in den frühen Morgenstunden schnell und effektiv für klare Sicht zu sorgen und sich damit sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Unzureichend gesäuberte Scheiben sind nicht nur überaus gefährlich für den Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer. Auch die Polizei kontrolliert in der dunklen Jahreszeit die Autos auf freie Scheiben und verteilt Strafzettel an diejenigen Fahrer, die augenscheinlich der Ansicht sind, ein kleines Guckloch reiche aus, um ihren Wagen sicher durch den Berufsverkehr zu lotsen.

Die typischen Hilfsmittel, zu denen immer wieder gern gegriffen wird, sind Eiskratzer. Diese haben jedoch den klaren Nachteil, dass sie auch bei vorsichtiger Handhabung auf lange Sicht gesehen die Scheiben zerkratzen. AuĂźerdem sorgen sie so gut wie immer fĂĽr eiskalte Hände beim Fahrer und damit fĂĽr Unbequemlichkeit am frĂĽhen Morgen. Auch das zusätzliche Laufenlassen des Motors – und damit der Heizung- wird von der Polizei gern mit einem Strafzettel geahndet. Sinnvoll ist es in jedem Fall, sich fĂĽr die kalten Monate ein so genanntes Eisspray zuzulegen. Dieses wirkt wahre Wunder und sorgt in Windeseile fĂĽr glasklare Scheiben und ein sicheres FahrgefĂĽhl. Dieses ist in jedem gutsortierten Baumarkt und Online-Shop erhältlich und selbstverständlich auch beim Autoteile- und -zubehör- Händler.

Um dem Umstand entgegenzuwirken, dass die Scheiben von innen beschlagen und dann sogar aufgrund von Wischen verschmieren, empfiehlt es sich, diese immer, zum Beispiel mit Glasreiniger, sauber zu halten. Der Beschlag von innen, der durch die Atemluft entsteht, kann dann schnell und problemlos mit der richtig eingestellten Heizung (warm und Richtung Frontscheibe) entfernt werden. Auch unter Zeitdruck ist gerade im Winter darauf zu achten, erst loszufahren, wenn alle Risiken, die die Rundumsicht beeinträchtigen, komplett beseitigt wurden.

KategorienAudi Tags: , ,