Archiv

Artikel Tagged ‘e-tron’

Audi setzt erneut auf E-Tron-Studie

23. Januar 2011 Keine Kommentare

Erneut hat sich der deutsche Autobauer Audi für eine E-Tron-Studie entschieden. Mit dieser erweitert der beliebte Automobilhersteller abermals seine E-Tron-Modellpalette. Der Auto Union Typ C E-Tron wird seine Weltpremiere aber nicht wie eigentlich typisch auf einer Automesse feiern. Entgegen sämtlicher Erwartungen hat sich Audi für die Premiere auf einer Spielwarenmesse in Nürnberg entschieden. Damit wird die neue E-Tron-Studie bereits Anfang Februar vorgestellt.

Mit dem kleinen Elektrorenner richten sich die Ingolstädter aber nicht nur an die zahlreichen Kids, die die Nürnberger Spielwarenmesse besuchen werden, sondern auch an große Jungs. Immerhin schafft der Elektroflitzer aus dem Hause Audi eine beachtliche Geschwindigkeit von 30 km/h. Auch bei den Maßen hat sich Audi für manch eine Überraschung entschieden. So ist die neue E-Tron-Studie 2,32 Meter lang und legt eine Breite von immerhin 97 Zentimetern aufs Parkett. Der Elektromotor an der Hinterachse bietet eine akzeptable Leistung von 1,5 PS und leitet damit eine ganz neue Geschichte der Elektroflitzer in Spielzeugform ein.

Audi setzt weiterhin auf Elektromobilität

2. Januar 2011 Keine Kommentare

Der deutsche Autobauer Audi wird einen vollelektrischen Sportwagen auf Basis des R8 auf den Markt bringen. Doch trotz der Weiterentwicklungen in punkto Elektromobilität möchten die Ingolstädter auch künftig auf einen gelungenen Mix setzen. Dies erklärte Audi-Entwickler Frank van Meel gegenüber den Medien. Demnach wird Audi künftig nicht nur an Konzepten für alternative Kraftstoffe arbeiten, sondern möchte ebenso die Entwicklung von optimierten Verbrennungsmotoren nach vorn treiben.

Auch die reine E-Mobilität soll in den kommenden Jahren weiterhin ihren Platz bei dem deutschen Autobauer finden. In Sachen Elektromobilität hat sich Audi für das Konzept e-tron entschieden. Lange Zeit stand dies bei dem Autobauer ausschließlich für die Elektrofahrzeuge. Mittlerweile findet es aber auch in Bezug auf Hybridfahrzeuge Anwendung, die über einen Range Extender verfügen. Nach Angaben von Audi ist der Range Extender in vielen Fällen unerlässlich, da er den Fahrern zusätzliche Sicherheit vermittelt und ihnen das Unbehagen nimmt. Der deutsche Autobauer hat zudem die ersten vollelektrischen Studien unter dem Dach von e-tron bereits abgeschlossen.