Archiv

Archiv für Dezember, 2011

Audi A5 Sportback tritt modellgepflegt vor das Publikum

30. Dezember 2011 Keine Kommentare
Audi A5

Audi A5 | © by flickr/ www.hofele.com

In diesen Tagen zeigt sich der Audi A5 Sportback modellgepflegt dem Publikum. Während die stilistische Verfeinerung kaum als bemerkenswert bezeichnet werden kann, gehört der aufgefrischte Basisbenziner 1.8 TFSI zu den Highlights. Er bietet eine beachtliche Leistung von 170 PS. Audi hat sich bei dem Facelift von seinem A5 Sportback alles in allem jedoch in jedem Fall zurückhaltender gezeigt als viele sicherlich erwartet haben. Doch obwohl sich die Änderungen nicht immer auf den ersten Blick erkennen lassen, hat der deutsche Autobauer bei der Modellpflege von dem A5 Sportback alles richtig gemacht.

Der A5 Sportback gehört zweifelsohne zu den Modellen des Herstellers, die bei den Käufern für Begeisterung sorgen können. Dabei ist es nicht nur die hübsche Figur, die die Fans dieser Baureihe begeistert. Es sind vor allem die inneren Werte, die den A5 Sportback zu einer Art Bestseller machen. So hat sich Audi nicht nur für ein hochwertiges Interieur, sondern auch für eine mühelose Bedienung entschieden.

KategorienA5 Tags: , , ,

Jeep – The J Factor

29. Dezember 2011 Keine Kommentare

Finde Deinen J-Factor mit dem Spiel “Never Adapt – The J Challenge” und entdecke, welche Jeep-Werte in Dir stecken!


 

KategorienTrends Tags: ,

Audi A4 Avant begeistert mit Produktaufwertung

16. Dezember 2011 Keine Kommentare
Audi A4

Audi A4

Bei sämtlichen Baureihen des eigenen Portfolios versucht der deutsche Autobauer Audi konsequent die Bezeichnung Facelift zu vermeiden. Lieber spricht man unter dem Dach des Herstellers von einer Produktaufwertung und für eben diese hat sich Audi nun auch bei seinem A4 Avant entschieden. Im Vergleich zu dem Vorgänger ist der neue A4 Avant in vielen Bereichen einfach ein bisschen besser. Die Mittelklasse aus Ingolstadt kann sich nach ihrer Aufwertung wirklich sehen lassen und schafft es nicht nur bei der Optik neue Vielfalt zu suggerieren. Auch technisch hat sich Audi bei der Neuauflage für einzelne Änderungen entschieden.

Im Fokus der Produktaufwertung stand bei dem Audi A4 Avant in erster Linie ein Feintuning an mehreren Stellen. Fast zeitgleich kommt das überarbeitete Modell gemeinsam mit dem neuen 3er-BMW in den Handel. Bei dem neuen A4 Avant hat sich Audi zum einen für einen neuen Grill und zum anderen für andere Scheinwerfer entschieden. Damit bekam das Modell durchaus eine Art Facelift von dem Hersteller. Der 4,70 Meter lange A4 Avant trägt demnach ab sofort einen Kühlergrill, dessen Ecken oben angeschrägt sind.

KategorienA4 Tags: , ,

Hybridsportwagen und Zukunftstechnologien

8. Dezember 2011 Keine Kommentare

cc by flickr/ David Villarreal Fernandez

Sportwägen sind mittlerweile nicht nur bei den Männern sehr beliebt, sondern gleichfalls gefragte „Schlitten“ bei der Damenwelt. Aber nicht nur als hĂĽbsche Beifahrerinnen – sondern bevorzugen es viele Frauen selbst am Steuer zu sitzen. Autofahren ist nämlich schon lange keine „Männersache“ mehr! Dieses „Dummchen-Image“ ist weit hergeholt – und hat bereits einen längeren Bart, wie es jemals der Nikolaus hätte haben können. BezĂĽglich der finanziellen Entwicklung dĂĽrfte vielen „Thomas Lloyd“ ein Begriff sein. Mit diesem Finanzunternehmen lernt man sein Eigenkapital rentabel anzulegen. FĂĽr viele Menschen ist der Umgang mit Geld nicht einfach, so gibt es Leute die auf kĂĽrzester Zeit ihre Millionen „aus dem Fenster geschmissen“ haben. Selbstverständlich ist das jedem seine Sache (was er mit seinem Geld macht) – aber sinnvoll erscheint diese Art des Geldausgebens wohl nicht.

Das eigene Geld fĂĽr sich arbeiten lassen

Gut angelegte Geldanlagen arbeiten von selbst – man kann also das Geld fĂĽr sich arbeiten lassen. Da sich nicht alle Menschen in diesem Bereich auskennen, ist es immer eine gute Idee, sich mit einem Finanzunternehmen auseinanderzusetzen. Vor allem dann, wenn man mehr möchte, als man bereits hat! Die Wirtschaft sowie die Gesellschaft haben sich aufgrund der globalen Wandlung drastisch geändert – und mit ihnen ebenso die Finanzen. Die tollen Konzepte – und Projekte von Thomas Lloyd helfen jedem Geldanleger, sodass man sich ĂĽber weitere Sachen keine Gedanken mehr machen muss (zumindest keine negativen Gedanken!). Wenn es um die Förderung der Cleantech-Branche geht, ist Thomas Lloyd der wichtigste Beteiligte, den es gibt.