Home > A8 > Audi stattet Oberklasse mit Hybridantrieb aus

Audi stattet Oberklasse mit Hybridantrieb aus

Audi A8

Audi A8 | © by flickr- David Villarreal Fernández

Der deutsche Autobauer Audi schließt sich dem Trend der umweltfreundlichen Antriebe an und bringt einen Hybridantrieb nun auch in die Oberklasse. Mit dem A8 Hybrid setzt Audi auf ein wahres Ökomobil, das vor allem den Nerv von grünen Politikern treffen dürfte. In dem A8 Hybrid zeigt sich Audi von einer Seite, die für den Autobauer sicher nicht alltäglich ist. So kommt der Hybrid-Oberklassewagen mit nur vier Zylindern aus und leistet moderate 245 PS. Der Autobauer hat zudem auf einen Allradantrieb verzichtet. Dafür kann das Fahrzeug aber auch besonders sparsam und ohne Ruß bewegt werden.

Audi ist mit dem A8 Hybrid der erste deutsche Hersteller, der eine Hybridlimousine in der Oberklasse positioniert. Doch die Hybridlimousine des deutschen Autobauers hat eine weitere Besonderheit im Petto. Sie kann auch rein elektrisch fahren. Der A8 Hybrid ist nach Angaben des Autobauers ab 2012 erhältlich. Er nutzt eine Kombination aus Vierzylinder-Turbobenziner und E-Motor. Sie erreichen zusammen eine Leistung von 245 PS.

KategorienA8 Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks