Home > A8, A9 > Audi plant offenbar A9

Audi plant offenbar A9

Lange wurde spekuliert, nun scheint es festzustehen – nach Berichten von Autobild plant der deutsche Autobauer Audi ein Coupé auf Basis des großen A8. Das Riesen-Coupé A9 soll aber nicht nur für frischen Wind sorgen, sondern es soll auch 2014 auf den Markt kommen. Als Basis dient der große A8, mit dem Audi durchaus bereits den einen oder anderen Erfolg einfahren konnte. Berichten zufolge soll der A9 künftig auch als Cabrio zu haben sein. Mit der Umsetzung dieser Idee wäre Audi seinen Konkurrenten ein Stück weit voraus. Zumindest wenn man auf den Porsche Panamera und den Mercedes CL schaut.

Bislang  gibt es die anderen beiden Luxus-Zweitürer lediglich mit geschlossenem Dach. Mit einem Cabrio würde Audi jedoch eine ganz neue Zeit einleiten. Preislich soll sich der A9 jedoch in gleichen Regionen bewegen. Demnach wird man für den offenen Zweisitzer wohl mehr als 100.000 Euro auf den Tisch legen müssen. Mit Blick auf Motoren und Antrieb wird darüber spekuliert, dass Audi wohl auch an dieser Stelle auf die Palette zurückgreifen wird, die beim A8 zur Verfügung steht. Demnach wäre auch ein Quattroantrieb inklusive.

KategorienA8, A9 Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks