Home > Uncategorized > Audi A8 L Security bietet guten Schutz vor Handgranaten und Gewehrfeuer

Audi A8 L Security bietet guten Schutz vor Handgranaten und Gewehrfeuer

Audi A8

Audi A8 | © by flickr- David Villarreal Fernández

Laut einer Pressemitteilung hat die Firma Audi ihre neueste Panzerlimousine vorgestellt. Sie ist vor allem für Wirtschaftskapitäne gedacht, die sich vor anschläfgen schützen wollen. Der neue Audi A8L Security bietet seinen insassen nicht nur höchsten Komfort, sondern auch optimalen Schutz. Mit seiner panzerung soll er nicht nur dem Beschuss durch NATO-Hartkernmunition standhalten, sonden auch noch gegen Handgranaten und den einsatz chemischer Kampfstoffe immun sein.

Ein solches Fahrzeug mit einer Schutzausstattung muss eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen. Die Panzerung soll möglichst beschussfest und gleichzeitig aber auch möglichst leicht sein, um die Fahreigenschaften des Autos möglichst wenig zu beeinträchtigen. Denn nur so ist gewährleistet, dass die zu schützende Person nicht nur vor Beschuss gut geschützt ist, sondern darüber hinaus auch schbell in Sicherheit gebracht werden kann. Hier finden Kunden deshalb nicht nur eine Panzerung nach der höchsten Beschussklasse VR7, sondern mit dem V8 4.0 TFSI (3.993 cm³ Hubraum und 435 PS) sowie dem W12-Motor (6.299 cm³ Hubraum und 500 PS auch zwei besonders leistungsstarke Motoren vor. Hinzu kommt auch noch ein gepanzerter Unterboden, der selbst Militärhandgranaten standhalten soll.

Ein weiteres wichtiges Sicherheitselement ist die Kommunikationsbox. mithilfe dieser einrichtung wird auch eine Wechselsprechanlage betrieben, über die die Insassen des Autos mit der Außenwelt kommunizieren können, ohne hierzu die Fenstter öffnen zu müssen. Gegen Aufpreis gibt es auch noch viele weitere Sonderausstattungen. so kann das Fahrzeug zum Beispiel mit einem Notfall-Frischluftsystem ausgestattet werden. Damit ist es im Gefahrenfall möglich, sich auch vor biologischen oder chemischen Kampfmitteln zu schützen und eine Gefahrenzone siche zu verlassen. Selbstverständlich kann das Fahrzeug auch mit behördenfunk und anderen Features versehen werden. Außerdem bietet audi auch noch umfangreiche Serviceleistungen wie zum Beispiel ein spezielles fahrertraining an. Gewisse Dinge wie etwa der Preis und das Gewicht des Fahrzeugs werden von Audi allerdings geheim gehalten.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks